Tengelmann Energie

• Unterstützung bei der Immobilienauswahl • Mietervertretung während der gesamten Projektphase • interviewbasierte Einrichtungsplanung • Auswahl der Dienstleister und Beschaffung der Einrichtung • Umzugsmanagement

 

Mit dem Umzug des Firmensitzes von Mülheim nach Essen war sofort klar, dass mit dem neuen Arbeitsplatz auch eine neue Arbeitswelt entstehen sollte. 

Wir führten Interviews mit den Mitarbeitern, um für ihr Büro der Zukunft passende Ideen zu entwickeln. Das erforderliche Großraumbüro-Konzept wurde, durch eine rhythmische Aufteilung zwischen Büro und Rückzugsmöglichkeiten, in kleinere Teambereiche unterteilt, sodass eine ungestörte, ruhige Arbeitsatmosphäre entstehen konnte. Zum Rückzug dienen Besprechungsboxen als Raum-in-Raum-System, die „terrassenförmigen“ Lounge-Bereiche ermöglichen eine abwechslungsreiche Bürowelt, mit unterschiedlichen Arbeitsmöglichkeiten.

 

  • Standortverlagerung vom Wissoll-Campus
    Mülheim nach Essen
  • 50 Arbeitsplätze
  • 1.150 m² Bürofläche